Sie haben keine Angebote auf Ihrem Merkzettel.

Fahrrad – Fahrradbekleidung – Fahrrad Jacken, Marke: Under Armour

Anbieter
Geschlecht
Größe
Farbe
Preis

Preisbereich:

Anwenden
1 Angebote gefunden
Under Armour Wind Anorak - Radjacken für Herren - Grau
UVP: 59,95 €
Under Armour Wind Anorak - Radjacken für Herren - Grau
35,97 €
-40%

Eine funktionelle Radjacke bei schlechten Witterungsbedingung

Die Fahrradjacke soll möglichst leicht sein und wenig Platz im Gepäck beanspruchen. Notfalls muss die Jacke in kleine Taschen und Fahrradrucksäcke passen. Damit die Radtour nicht ins Wasser fällt, ist ein wasserdichtes Material zu empfehlen. Ein hochschießender Kragen ist ebenso sinnvoll, damit das Wasser nicht in den Nacken läuft. Aber nicht nur Regen ist für den Fahrradfahrer sehr unangenehm, sondern auch kühler Wind in den Abendstunden oder am Morgen. Daher soll die Fahrradjacke winddicht aber atmungsaktiv sein. Viele nutzen das Fahrrad auf dem Weg zur Arbeit oder zur Uni. Wer kennt das nicht, am Morgen ist es noch kühl und windig, am Nachmittag scheint die Sonne. Aus diesem Grund gibt es Fahrradjacken mit abzippbaren Ärmeln. Aber auch Fahrradwesten halten den Körper warm, sind atmungsaktiv und schmiegen sich perfekt an.

Radjacken sind funktional geschnitten, das heißt diese werden körpernah getragen und verringern somit den Luftwiederstand. Durch die leicht nach von gebeugte Haltung ist der Rückenteil der Radjacke länger geschnitten.

Je nach Einsatzzweck oder Gebrauch unterscheiden sich die Radjacken. Bei den Freizeit oder Tourenfahrer ähnelt die Jacke eher einer Outdoorjacke oder Regenjacke.

Modelle für Rennradfahrer sind ergonomisch geformt, sehr körpernah und ohne Taschen.

Die Mountainbikejacken sind weiter geschnitten und aus robusten Materialien. Diese werden etwas größer gekauft um genügend Platz für Protektoren zu haben.

Hochwertige Radjacken sind mit einer Membran oder Beschichtung ausgestattet.

Diese Modelle sind wind- und wasserdicht haben trotzdem eine hohe Atmungsaktivität. Dies funktioniert allerdings nur wenn ein funktionales Radtrikot unter der Jacke getragen wird.

Funktionale Details wie Damenlöcher gegen das Hochrutschen der Ärmel, oder Reflektorstreifen für gute Sichtbarkeit im Straßenverkehr sind Grundausstattung einer hochwertigen Radjacke.

Damen und Herren Radjacken eine für die ganze Radsaison?

Wenn es eine Radjacke für die ganze Saison gibt ist es sicherlich der Alleskönner „Softshelljacke“. Je nach Ausstattung windabweisend oder winddicht und zudem noch wasserabweisend. Zugleich atmungsaktiv und auf Grund des weichen elastischen Material angenehm zu tragen.

Alternativ gibt es die Regenjacke bzw. die Windjacke für einen optimalen Wetterschutz bei der Radtour. Wie es die Namen schon verraten ist die Funktionalität auf bestimmte Witterungsbedingung ausgerichtet.

Für die kälteren Tage empfiehlt sich eine Thermojacke, diese bietet angenehme Wärmeisolation bei einer hohen Atmungsaktivität.

Fazit: Es gibt eine sehr große Auswahl an Radjacken für Damen, Herren und Kinder. Die optimale Jacke soll Sie vor allen Witterungsbedingung schützen. Angenehm zu tragen sein und idealerweise noch ein kleines Packmaß besitzen. Namhafte Hersteller wie Vaude, Löffler oder GORE Bike Wear haben eine riesige Auswahl an Modellen Farben und Größen.

Weiterlesen ...
Schliessen ...